Schlagwort-Archive: Liebe

Valentinstag 2022

Morgen ist wieder Valentinstag, ein Tag der Liebe und Freundschaft.

Namensgeber für den Valentinstag soll der heilige Valentin aus Rom sein, der Schutzpatron der Liebenden. Valentin lebte im 3. Jahrhundert in Rom und traute Liebespaare nach christlichem Ritus, obwohl Kaiser Claudius II. das verboten hatte.

Viele von euch kennen den heutigen Valentinstag meist nur als Tag der Blumen und Schokolade. Ich möchte Euch ein paar DIY-Inspirationen zeigen, die ihr zu Hause schnell noch für morgen vorbereiten könnt, auch ohne Süßigkeiten und Blumen.

Dieses kleine Valentinsgedeck zeigt eine kleine selbstschließende Box aus einem 6×6″ großen Designpapier. Ihr müßt es nur falzen und einschneiden laut meiner schnell gezeichneten Übersicht. Wenn ihr mit dieser Übersicht nicht klar kommt, dann meldet Euch gerne bei mir!

Übrigens: In der roten Hülse steckt mein selbsthergestellter Lippenpflegestift, der genau in die Box passt!

Eine weitere Idee für Euch sind meine „Streifen-Herzen“:

Material: 2x Designpapier 6×6″, Tacker, Schnur, Nadel, Falzbein, Schere, Lineal

Daraus könnt ihr vier 3er-Herzen (linke Abbildung) und drei 2er-Herzen (rechte Abbildung) werkeln!

Kurzanleitung:

  • Von den 2 Bögen Designpapier lauter 1cm breite Streifen abschneiden. Ergeben 30 Stück!
  • Für ein 3er-Herz (linke Abbildung) braucht ihr 5 Streifen. 2 Streifen auf 4″ kürzen, 1 Streifen halbieren (entspricht 3″ lang), die letzten beiden Streifen bleiben 6″ lang. Alle an einem Ende zusammen tackern. Dabei auf folgende Anordnung achten: Zuerst 3″-Streifen, dann 4″-Streifen, dann beide 6″-Streifen, dann wieder ein 4″-Streifen und dann der zweite 3″-Streifen.
  • Das Streifenstapel teilen. 3 Streifen auf die rechte Seite mit dem Falzbein runden, die anderen 3 Streifen auf die andere Seite biegen.
  • Nach unten führen und da wieder zusammen tackern.
  • Den Faden durch die erste Tackerstelle ziehen. FERTIG!

Für ein 2er-Herz (rechte Abbildung) braucht ihr 3 Streifen: 2 Streifen à 6″ und einen Streifen für das innere Herz teilen. Wieder schematisch zusammen legen, tackern, runden, tackern, Faden anbringen. FERTIG!

Bei mir hängen die Papierherzen in einem Korkenzieherast und baumeln gemütlich vor sich hin!

Habt ihr auch was Herziges für eure/n Liebsten vorbereitet?

Eure Claudi

Brief an eine Freundin

Diese Karte geht als Brief an meine Freundin, die gerade für ein paar Wochen in Spanien wohnt. Deshalb war für mich die Farbauswahl klar:

Rot und Gelb sind die Farben der spanischen Flagge. Die roten Pumps mussten mit drauf. Sie liebt schicke Schuhe. Und der Spruch im Inneren der Karte passt perfekt zu meiner Freundin:

Verwendet habe ich das neue Produktpaket „Mit Stil und Klasse“ von Stampin`Up!:

Bildergebnis für mit stil und klasse stampin up produktpaket

Ihr seht: Es gehört auch ein Framelits-Set für die Stanzmaschine dazu. Man kann tolle Täschchen, zum Beispiel für Kosmetik, dazu passend machen.

Meine spanische Version, in Anlehnung an die spanische Karte, sieht so aus:

Zusammen sieht das Set dann so aus:

Da bin ich mal gespannt, wie lange der Brief bis zu meiner Freundin braucht und vor allem, wann sie sich meldet……

Liebe Grüße, auch nach Spanien

Eure Claudi

Liebesbriefe

Wann habt ihr euren letzten Liebesbrief per Post bekommen?

Diesen von Hand selbstkreierten und handschriftlich geschriebenen Liebesbrief in Form einer Schüttelkarte bekam ich letzte Woche von meiner Tochter, die so weit weg wohnt von hier, daß man sich nicht mehr so oft persönlich sieht.

Was hab ich mich gefreut! Schon beim Briefkasten öffnen ist mir der natürlich auch noch schön gestaltete Umschlag (den ich hier aus privaten Gründen nicht poste) sofort aufgefallen. Da dachte ich mir, das kann ich auch! Und wenn dann auch noch Valentinstag am kommenden Freitag ist, so werde ich für meine erwachsene Tochter auch mal einen Liebesbrief entwerfen und per Post verschicken.

So sieht er aus, der TOCHTER-Liebesbrief:

Das Etikett mit den vielen roten Glitzer-Herzen solltet ihr in echt sehen:

Der Brief müsste morgen, spätestens zum Valentinstag am Freitag, bei ihr sein.

Wollt ihr nicht auch mal wieder einen Liebesbrief verfassen?

Kreative Grüße

Eure Claudi

Von Herzen – Kartenset

Dies ist die herzliche Karte im Format 10 mal 10,5cm in Glutrot, Flamingorot und Weiß. Die passenden Glitzersteine in verschiedenen Größen gibt es auch und machen das Kärtchen noch edler.

Das ist der herzige quadratische Umschlag, den man aus einem 6 mal 6 Inch großen Designpaier falten kann. Wieder mit den tollen Herzen versehen und schon ist ein sehr eindrucksvoller eleganter Umschlag für das Kärtchen entstanden. Inspiriert hat mich hier die australische Kollegin Helen Wilson mit ihrem Youtube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=vLiTkZqkySU&list=PL_yAMKtl7jyWLs48xiklY-pglQKDjSu5g&index=5&t=367s). Sie verwendet auch das tolle neue Designpapier Von Herzen!

Hier nochmal direkt nebeneinander:

Mein gesamtes herzliches Set sieht dann so aus:

Wenn ihr nun Lust bekommen habt auf herzchliche Karten und Verpackungen, dann meldet Euch zum Workshop „Von Herzen“ an.

Eure Claudi

Von Herzen – Verpackung

Heute zeige ich Euch eine herzliche Verpackung mit neuen Artikeln aus dem Produktpaket „HERZLICH“ von Stampin`Up!:

Die Box öffnet sich diagonal. Zum Vorschein kommen vier leckere Schokopralinen. Gehalten werden die zwei Verschlußteile mittels eines kleinen runden Magneten. Inspiriert hat mich hier das Video von The Paper Pixie auf Youtube.

Das Produktpaket beinhaltet unter anderem ein Doppelpaket an Handstanzen in Herzform:

In Kombination mit den sagenhaft schönen Zierdeckchen in passendem Glutrot oder Flamingorot egeben sich tolle Verpackungsetiketten oder Verzierungen für Karten, die jetzt schon auf den Valentinstag im Februar zielen.

Natürlich kann man daraus auch tolle Karten kreieren. Ein Beispiel dazu zeige ich Euch morgen.

Eure Claudi

Erdbeerzauber 2019 die Zweite – Beitrag zum Technik-BlogHop

Hier wie in meinem ersten Post zum ERDBEERZAUBER 2019- Workshop versprochen der nächste erdbeerige Post :

Das ist das erdbeerige Kartenset 2019 mit passenden Umschlägen und passenden Geschenkänhängern, das in meiner Erdbeerbox (siehe vorangegangener Post „Erdbeerzauber 2019“) Platz findet. So haben neben vier Karten mit Umschlägen auch 12 passende Geschenkanhänger Platz gefunden.

Ich möchte Euch nun die Stempeltechnik zeigen, mit der ich diese Karten bestempelt habe:

 

 

 

 

 

 

 

Ich nenne sie MANDALA-Stempelei:

Ich habe mir drei Stempelsets ausgesucht, die ich hier zum Thema „Erdbeeren“ einfach passend fand:

Dann nehmt ihr ein DIN A4 weisses Cardstock-Papier, schneidet an der Längs- und Querseite jeweils 1cm ab:

 

 

Zum Bestempeln habe ich mir allesamt bunte Fruchtfarben ausgesucht:

 

Dann kann es nun losgehen mit der Mandala-Stempelei:

P1110821

Das ist eine sehr entspannende und kreative Stempelei. Sie lässt einen mandalaartig ein Bild gestalten.

Man kann es auch sehr gut in einem Kinderworkshop verwenden.

Probiert es einfach mal mit irgendeinem Stempelset und Farben eurer Wahl aus!

Dann schneidet ihr das Blatt Papier in vier gleichgroße Stücke (bei mir : 10cm mal 14,35cm):

 

Und dann wird jedes Teil auf einen farblich passenden Kartenrohling (entspricht einem halben DIN A4-Blatt, in der Mitte gefalzt) mittig geklebt und eventuell mit kleinen Erdbeeren oder einem schönen Spruch versehen:

FERTIG!:

Und trotzdem ist immer noch Platz frei in der Erdbeerbox.

Diesen Platz werde ich mit dem nächsten erdbeerigen Post füllen. Seid also demnächst wieder mit dabei und lasst euch von mir nochmal erdbeerig inspirieren!

Ich freu mich über eure Kommentare!

Weiter geht es mit dem BlogHop bei BIRGIT:

https://www.kreativstempel.com/2019/06/09/technik-blog-hop/

Eure Claudi

 

 

Stickrahmen schnell umdekoriert

In einem meiner letzten Posts habe ich Euch den CLOU meines Stickrahmens versprochen:

Hier ist er:

Vorher

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der Rückseite habe ich ein Magnetpapier aufgeklebt. So kann ich den Stickrahmen vorne einfach mit kleinen Magneten umdekorieren.

Auch Bilder könnte man austauschen….

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

 

Ihr könnt es schon erahnen: Eine Hochzeit steht an!

Freue mich über eure Ideen und Kommentare!

Eure Claudi

 

 

 

Muttertag by clabisART

Es ist bald wieder soweit:

Am kommenden Sonntag feiern auch wir in familiärer Atmosphäre den Muttertag. Das Motto des Tages habe ich in einen feinen Holzstickrahmen dekoriert:

Vielleicht mach ich noch ein paar passend farbige Bänder dran, die dann beim öffnen der Tür immer schön wedeln?

Den Clou der Stickrahmen-Deko verrate ich Euch in einem nächsten Beitrag….

Als Tischgoodie gibt es für jede Mama, Oma und Uroma diese Überraschung:

 

Ich habe darin eine Tube einer tollen Venencreme aus meiner Apotheke verpackt.

Ich wünsche Euch einen harmonischen Muttertag

Eure Claudi

 

Zwischen den Feiertagen

Hallo meine lieben kreativen Bastler/Innen!

Ein schönes kreatives Jahr ist nun fast vorbei.

Am Heilig Abend habe ich im Kreise meiner Familie ein kultiges gemütliches Weihnachtsfest gefeiert:

Die Krippe ist aufgestellt.

Der Christbaum leuchtet.

Die Lieder erschallen.

Das schwäbische Buffet duftet,

und auch das Christkind wurde erwartet.

Alle Neffen und Nichten (und manchmal mehr) spielen die Weihnachtsgeschichte.

Danach werden noch viele Bredla verdrückt, oder auch ein guter Glühwein……

 

Ich Hoffe, ihr hattet auch so schöne Weihnachstfeiertage!?

Genießt nun die freie Zeit (Ich habe das erste Mal Urlaub zwischen den Feiertagen!), um neue kreative Ideen wachsen zu lassen.

Einen guten Rutsch ins Jahr 2019, auf dass es kreativ und spannend wird.

Erholsame Festtage wünscht Euch

Eure Claudi

 

 

 

Liebesbrief

Hallo meine lieben Bastler!

Wie wäre es mal mit einem Liebesbrief der neuen ART?

Oder einfach einem lieben Brief an eine/n Freund/in, die/den man schon lange nicht mehr gesehen hat?

Oder…..

 

 

Ich habe auf jeden Fall mit den Stempelsets

-P.S. You`RE THE BEST

-TIMELESS TEXTURES und

-SWIRLY FRAMES

von Stampin`Up! diese passende Karte kreiert:

P1100629Viel Spaß beim Stempeln und Schreiben und auf jeden Fall Losschicken!

Eure Claudi