Archiv der Kategorie: Verpackungen

Nostalgische Kartenbox

Ich zeige Euch in diesem versprochenen Post den Inhalt meiner Kartenbox:

Diese Kartenbox entstand auf Wunsch einer netten älteren Dame. Das Designpapier Wonderful World von Stampinup (bis Ende August noch gratis bei mir bestellbar) hat es ihr beim ersten Blick angetan. Sie bat mich um zehn Karten zu den wichtigsten Anlässen:

  • Geburtstag
  • Danke
  • Trauer
  • Beste Wünsche

Da ich dieses Produktset, bestehend aus dem Stempelset Wonderful World und dem entsprechend auf deutsch benannten Designpapier Wundervolle Welt, auch sehr mag, ging ich mit vollem Tatendrang ans Werk.

Zuerst habe ich die Geburtstagskarten entworfen:

So sehen die Dankeskarten aus:

Die Trauerkarte habe ich monochrom gestaltet:

So sieht der Entwurf für die Karte aus, die mit dem Stempel „Beste Wünsche“ für vielerlei Anlässe, wie Taufe, Hochzeit, Kommunion, …) verwendet werden kann:

Am Schluß entschied ich mich für eine Box mit Deckel im passenden Design zur Aufbewahrung der zehn Karten im DIN C6 Format. So entstand eine wunderschöne Geschenkbox:

Das Lächeln der älteren Dame bei Übergabe der Geschenkbox hättet ihr sehen sollen!

Eure Claudi

Wundervolle Welt

Hier auf AHB (Anschlußheilbehandlung) erfahre ich jeden Tag, was es heißt, daß es auch wundervolle Dinge jeden Tag auf dieser Welt geben kann! Ich habe deshalb beschlossen, in meiner Freizeit hier ein schönes Geschenkset für eine liebenswerte wundervolle Tischnachbarin zu machen.

Verwendet habe ich dazu das Produktset WONDERFUL WORLD, das es im August noch GRATIS bei mir zur Bestellung von Stampinup-Ware über 120 Euro dazu gibt:

Dieses Produktpaket besteht aus dem Stempelset Wonderful World und dem Designerpapier 12″ x 12″ (30,5 x 30,5 cm) Wundervolle Welt. Feier mit diesem Paket die Schönheit der Natur rund um den Globus! Sowohl die Stempel als auch das Papier zeigen typische Blumen aus aller Welt. Beide Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt. Kreiere damit Karten, die so schön sind wie Mutter Natur selbst! Dieses Aktionsprodukt ist ab einem Bestellwert von 120 € GRATIS erhältlich. Shoppe jetzt, denn es ist nur für kurze Zeit zu haben!

ABLÖSBARES STEMPELSET WONDERFUL WORLD

Lass deine Papierprojekte die Schönheit der Natur verkörpern – mit den Motiven aus diesem Stempelset! Es beinhaltet Motive typische Blumen aus aller Welt, darunter eine Rose, eine Schwertlilie und eine Kornblume. Stempel eine der bezaubernden Blumen und dazu ein Gruß Ihrer Wahl: So entsteht im Nu eine handgefertigte Karte oder ein Geschenkanhänger, der Auge und Herz erfreut!

Insgesamt sind es 5 ablösbare Stempel.
Die empfohlenen transparente Blöcke (separat erhältlich) dazu wären: a, b, c, e

DESIGNERPAPIER 12″ X 12″ (30,5 X 30,5 CM) WUNDERVOLLE WELT
Ein herrliches Papier, bei dem sich alles um Blumen dreht – vertreten durch wunderschöne typische Exemplare aus aller Welt. Mit diesen floralen Prints liegen Sie immer richtig: Das großzügige Format eignet sich zum Gestalten von Grußkarten, Geschenkanhängern, Scrapbook-Seiten und vielem mehr!
Es sind insgesamt 12 Blatt Motivpapier: je 2 in 6 doppelseitigen Designs (Säurefrei und Ligninfrei).

Meine verwendeten Produktfarben dabei sind:

Farngrün, Flamingorot, Himbeerrot, Nachtblau, Orchideenlila, Osterglocke, Saharasand, Waldmoos, Wassermelone

Mein Geschenkset sieht außen so aus:

Ihr möchtet wissen, was drin ist?

Dann schaut demnächst wieder vorbei!

Liebe Grüße aus dem Allgäu

Eure Claudi

Flowerbox – Workshop

Letztes Wochenende war Muttertag, ein Tag zu Ehren der Mütter! Jedes Jahr, am zweiten Sonntag im Mai, wiederholt sich dieser Ehrentag! Oft werden Blumen verschenkt. Ich als Papierkünstlerin verschenke natürlich Papierblumen. Und die bekommen auch ihre eigene passende Box!

Wie das aussieht?

Wenn man die Box herauszieht, erscheint eine gefüllte Rahmenbox, auch Shadowbox genannt:

Es zeigen sich dann die Papierblumen:

Im Workshop gibt es unterschiedlich große Boxen zur Auswahl, immer an die Menge und Größe der Papierblumen angepasst. Jedes Set könnt ihr personalisieren und nach euren Lieblingsfarben ausrichten.

Die Box selbst kann man hinten mit einer handgeschriebenen Widmung oder Geburtstagstext versehen. Es gibt auch einen Papierständer dazu, daß die Rahmenbox aufgestellt als Deko verwendet werden kann. Die Papiersterne kann man leicht entnehmen und an einem Nylonfaden schwebend im Fenster o.Ä. aufhängen. Die Box wird auch gerne als Fotorahmen verwendet.

Ich biete diesen Workshop das ganze Jahr über an!

Flowerboxen, mit 1 bis 3 Papierblumen

Ihr könnt ihn ab 5 Teilnehmern für Euch zu Hause mit eurem Wunschtermin buchen!

Kreative Grüße aus meiner Bastelbude

Eure Claudi

Neues Bastelmaterial

Wie jedes Jahr ist der Monat vor Erscheinen des neuen Jahreskataloges von Stampin`Up! für mich als Unabhängige Stampin`Up!-Demonstratorin eine sehr neugierige besondere, aber doch positive Zeit:

Das Vorverkaufsvergnügen beginnt für uns Demos schon am 1. April und endet am 2. Mai. Der neue Katalog ist dann ab 3. Mai gültig. Ab diesem Zeitpunkt können dann alle Artikel des Kataloges online oder über mich direkt als eure Stampin`Up!-Demo bestellt werden.

Ich warte immer sehnsüchtig auf die Bekanntgabe der neuen InColor-Stempelfarben, die ab dem neuen Katalog, der wieder voll mit vielen neuen tollen Materialien auf sich wartet, für zwei Jahre ihre Gültigkeit haben. So gibt es also immer aktuell 10 Incolors. Für die neuen Incolors 2022-2024 haben sich die Designer bei Stampin`Up! in Utah (USA) was ganz Besonderes ausgedacht. Es gab ein visuelles Rätsel:

Was könnt ihr auf diesem Bild erkennen?

Das Bild war vorab in den Medien zu sehen und man konnte die neuen Incolors schon sehen, aber nicht deren Namen. Die Auflösung ist:

  • Nachtblau
  • Orchideenlila
  • Karibikblau
  • Papageiengrün und
  • Sommersorbet

Was für eine tolle Idee!

Und: Ich bin mega zufrieden mit dieser Auswahl! Es sind allesamt Knaller-Farben, die sehr leuchtend auf weissem Papier gestempelt rüber kommen. Und ich bin jetzt schon ein Fan der drei Blautöne! Die sind super zusammen zu kombinieren.

Das durften die Damen heute Vormittag bei meinem Stempelstammtisch in meiner Bastelbude gleich mal Gratis testen. Was dabei heraus gekommen ist, zeige ich Euch demnächst.

Meine erste Verpackung mit dem neuen 6″ x 6″ Designpapier IN COLOR IM SET habe ich schon mal gewerkelt:

Diese Verpackung ist ein sogenanntes „One Sheet Wonder“: Ich habe ein Blatt Designpapier vollkommen dazu verwendet! Die Anleitung könnt ihr gerne anfragen.

….. Stempelstammtisch? Was das ist?

Da gibt es für zwei Stunden zu einem bestimmten Termin an einem Samstag Vormittag in meiner Bastelbude ein Treffen für Gleichgesinnte! Bei Prosecco und Butterbrezeln plaudern wir dann über unser kreatives Hobby und basteln zusammen. Diesmal natürlich eine Karte mit den neuen Incolors. Es wird nicht nur viel Fachwissen ausgetauscht, sondern vor allem das soziale Zusammen kommen steht hier im Vordergrund. Und heute sogar ohne Maskenzwang! Was für ein Highlight! Was ich leider wieder vergessen habe vor lauter Plaudern ist, Bilder zu machen. Wenn ihr also neugierig auf einen Stempelstammtisch seid, dann meldet Euch über mein Kontaktformular zum nächsten Stempelstammtisch an. Ich nehme Euch dann dann in meinen Newsletter mit auf und ihr bekommt immer die Stempelstammtischtermine zugemailt.

Ich starte jetzt in ein kreatives Wochenende mit vielen neuen Bastelmaterialien aus meiner Stampin`Up!-Vororder! Ich berichte……

Eure Claudi

Kalorienarmes Mitbringsel zu Ostern

In diesem 6er Eierkarton mit der frühlingshaften Banderole habe ich sehr kalorienarme aber insektentaugliche Ostereier versteckt:

Ihr möchtet wissen, was ich mir da habe einfallen lassen?

Seht selbst:

Ich habe selbst Samenbomben rolliert. Dazu braucht man eine gute Samenmischung, Anzuchterde und eventuell etwas Tonpulver und wenig Wasser. Dann kann das Geschmotze losgehen. Die Kugeln lasse ich auf einem Backblech abgedeckt an einem kühlen und dunklen Ort (also am besten im Keller) ein paar Tage trocknen. Damit sie perfekt in die Eierschachtel passen, habe ich sie etwas größer als sonst üblich gefertigt. Ihr findet dazu im Internet viele Rezepte. Das Herstellen macht nicht nur Erwachsenen viel Spaß! … auch Kinder, die ja immer gerne im und mit Matsch spielen, haben beim Rollieren der Samenbomben ihren Fun!

Meine Samenbomben gibt es in verschiedenen Ausführungen. Auf dem Bild mit der orginalgroßen gelben 6er Eierschachtel sind es die Samenbomben vom Typ „Ringelblume“. Das heißt, dort wo ihr sie auswerft sollte sonst noch Nichts wachsen. Wenn ihr dann nicht vergesst zu gießen, wachsen schöne gelborangene Ringelblumen. Im Innendeckel habe ich für euch extra auch eine Kurzanleitung angebracht!

So könnte es an einem Auswurfplatz zum Beispiel aussehen:

Die Ringelblumen ergeben einen schönen Strauß auch in der Vase. Oder ihr macht eure eigene Ringelblumensalbe daraus. Wie das geht, könnt ihr im Internet nachlesen oder ich zeige es Euch mal in einem Workshop.

In meinem Repertoire habe ich auch noch andere Samenbombentypen:

„Bienenweide“ oder „Schmetterlingswiese“ zum Beispiel. Im Gartenmarkt kann man die unterschiedlichsten Samenmischungen finden.

Ein bißchen Geduld muß man schon haben und nach gutem Gießen und ein paar Sonnentagen sprießen dann die Pflanzen! Auswerfzeit ist April bis Juni! Auch Balkonkästen kann man damit bunter und bienenfreundlicher machen.

Das wird auf jeden Fall nicht nur den Osterhasen und die Insekten glücklich machen!

Dieses orginelle Geschenk kann auch zum Muttertag, zum Geburtstag oder als kleine Aufmerksamkeit an einen lieben Menschen verschenkt werden. Auch Kinder haben sicher ihre Freude daran!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Herstellen und Auswerfen!

Eure Claudi

Valentinstag 2022

Morgen ist wieder Valentinstag, ein Tag der Liebe und Freundschaft.

Namensgeber für den Valentinstag soll der heilige Valentin aus Rom sein, der Schutzpatron der Liebenden. Valentin lebte im 3. Jahrhundert in Rom und traute Liebespaare nach christlichem Ritus, obwohl Kaiser Claudius II. das verboten hatte.

Viele von euch kennen den heutigen Valentinstag meist nur als Tag der Blumen und Schokolade. Ich möchte Euch ein paar DIY-Inspirationen zeigen, die ihr zu Hause schnell noch für morgen vorbereiten könnt, auch ohne Süßigkeiten und Blumen.

Dieses kleine Valentinsgedeck zeigt eine kleine selbstschließende Box aus einem 6×6″ großen Designpapier. Ihr müßt es nur falzen und einschneiden laut meiner schnell gezeichneten Übersicht. Wenn ihr mit dieser Übersicht nicht klar kommt, dann meldet Euch gerne bei mir!

Übrigens: In der roten Hülse steckt mein selbsthergestellter Lippenpflegestift, der genau in die Box passt!

Eine weitere Idee für Euch sind meine „Streifen-Herzen“:

Material: 2x Designpapier 6×6″, Tacker, Schnur, Nadel, Falzbein, Schere, Lineal

Daraus könnt ihr vier 3er-Herzen (linke Abbildung) und drei 2er-Herzen (rechte Abbildung) werkeln!

Kurzanleitung:

  • Von den 2 Bögen Designpapier lauter 1cm breite Streifen abschneiden. Ergeben 30 Stück!
  • Für ein 3er-Herz (linke Abbildung) braucht ihr 5 Streifen. 2 Streifen auf 4″ kürzen, 1 Streifen halbieren (entspricht 3″ lang), die letzten beiden Streifen bleiben 6″ lang. Alle an einem Ende zusammen tackern. Dabei auf folgende Anordnung achten: Zuerst 3″-Streifen, dann 4″-Streifen, dann beide 6″-Streifen, dann wieder ein 4″-Streifen und dann der zweite 3″-Streifen.
  • Das Streifenstapel teilen. 3 Streifen auf die rechte Seite mit dem Falzbein runden, die anderen 3 Streifen auf die andere Seite biegen.
  • Nach unten führen und da wieder zusammen tackern.
  • Den Faden durch die erste Tackerstelle ziehen. FERTIG!

Für ein 2er-Herz (rechte Abbildung) braucht ihr 3 Streifen: 2 Streifen à 6″ und einen Streifen für das innere Herz teilen. Wieder schematisch zusammen legen, tackern, runden, tackern, Faden anbringen. FERTIG!

Bei mir hängen die Papierherzen in einem Korkenzieherast und baumeln gemütlich vor sich hin!

Habt ihr auch was Herziges für eure/n Liebsten vorbereitet?

Eure Claudi

Nikolausi war online

Dieses Jahr mußte Nikolausi sich den Weg online bahnen:

Coronabedingt fand der Bastelworkshop „For home“, online statt!

Das Thema meines Workshop „Nikolausi & Co“ sind die kleineren Goodie-Verpackungen aus Designpapier und Cardstock, die man schnell in vielfacher Ausfertigung basteln kann. Man kann diese Verpckungen bestens als Tischgoodie auf dem Platzteller verwenden, als Deko in den Christbaum hängen oder einfach als Geschenk.

Alle Teilnehmer erhalten vorab ihr Materialpaket. Ab dem festgesetzten Datum kann man dann zu Hause oder auch vielleicht zusammen mit der Freundin, Nichte, Mama oder Oma sich unabhängig von der Zeit an den Basteltisch setzen und gemütlich loslegen. Nikolaus führt durchs Programm!

Merkt Euch diesen Workshop schon mal vor! Auch 2022 wird Nikolausi sich wieder auf die Suche begeben…. Die Anzahl der teilnehmenden Wichtel ist online (fast) unbegrenzt!

Einen schönen dritten Advent wünscht Euch

Eure Claudi

Lieblingsschokolade

Habt ihr auch eine Lieblingsschokolade?

Aufgabe beim InstaHop der BastelELFen am vergangenen Wochenende war, seine Lieblingsschokolade zu verpacken. Für mich war klar: Ich verpacke eine quadratische Schokolade praktisch und gut!

Diese Verpackung hat mich vor vielen Jahren zu Stampinup gebracht. Ich mußte sie unbedingt haben und so wartete ich geduldig am Messestand von Jutta (Stempeloasefrank) bis ich an der Reihe war und loslegen durfte. In der Zwischenzeit habe ich diese Verpackung schon in viele Variationen gebastelt.

Das wirklich Tolle an der Verpackung ist der große Platz zum Text schreiben, wenn man den Henkel nach unten klappt.

Ihr möchtet diese Verpackung nachbasteln?

Hier folgt die Kurz-Anleitung:

Kartonmaße, innen:

Farbkarton auf 14,9 cm x 19,4 cm zuschneiden, Farbe nach Wahl (bei mir hier Weiß)

An der kurzen Seite jeweils bei 1,4 cm von außen falzen,

Farbkarton um 90 Grad drehen, bei 9 cm und 10,4 cm falzen.

Doppelseitiges Klebeband aufkleben.

Farbkarton einschneiden.

Box für Schokolade zusammenkleben.

Außenteile:

Farbkarton auf 10,5 cm x 29,7 cm zuschneiden (halbes DIN A4 Blatt, bei mir hier Schwarz)

bei 14,1 cm und 15,6 cm falzen

Weiße Box nun mittig auf den schwarzen Cardstockboden kleben.

Optional:        

ca. 40cm Dekoband und Dekoration nach Wahl

Viel Spaß beim Basteln wünscht Euch

Eure Claudi

P.S.: Solltet ihr Fragen haben, dann schreibt es mir in die Kommentare!

Sommerzeit – Biergartenzeit

Endlich haben wir sommeliche Temperaturen und Corona lässt im Moment sogar zu, daß wir in den Biergarten können!

Zu einer spontanen Geburtstagseinladung habe ich diesen Six-Pack „dekoriert“!

Bei den Gläsern habe ich mich das erste Mal an Wasserschiebefolie versucht. So kann man passend das Geschenk mit einem Spruch oder den Namen der Beschenkten personalisieren.

Ich bin dann mal wieder draußen…

….mit dem Rad zum Biergarten!

Eure Claudi

Willkommen kleiner Schatz!

Eine fröhliche Verzierung für das Kinderzimmer zur Geburt:

Die Wimpel wurden mit den wichtigsten Daten des Kindes versehen. Ich habe sie mithilfe von Papier-Trinkröhrchen aufgefädelt. Die passende Geschenkbox wurde auch noch dazu entworfen!

So eine Wimpelkette könnt ihr in einem Workshop live bei mir in meiner Bastelbude nach euren Wünschen selbst entwerfen. Anmeldungen sind ab Juli wieder möglich. Ab 5 Teilnehmern bis maximal 8 Teilnehmern finden die Live-Workshops bei mir statt.

Oder doch als Auftragsarbeit an mich weitergeben!?

Einen kreativen Tag wünscht Euch

Eure Claudi