Liebesbriefe

Wann habt ihr euren letzten Liebesbrief per Post bekommen?

Diesen von Hand selbstkreierten und handschriftlich geschriebenen Liebesbrief in Form einer Schüttelkarte bekam ich letzte Woche von meiner Tochter, die so weit weg wohnt von hier, daß man sich nicht mehr so oft persönlich sieht.

Was hab ich mich gefreut! Schon beim Briefkasten öffnen ist mir der natürlich auch noch schön gestaltete Umschlag (den ich hier aus privaten Gründen nicht poste) sofort aufgefallen. Da dachte ich mir, das kann ich auch! Und wenn dann auch noch Valentinstag am kommenden Freitag ist, so werde ich für meine erwachsene Tochter auch mal einen Liebesbrief entwerfen und per Post verschicken.

So sieht er aus, der TOCHTER-Liebesbrief:

Das Etikett mit den vielen roten Glitzer-Herzen solltet ihr in echt sehen:

Der Brief müsste morgen, spätestens zum Valentinstag am Freitag, bei ihr sein.

Wollt ihr nicht auch mal wieder einen Liebesbrief verfassen?

Kreative Grüße

Eure Claudi

Mit Tag(s) versehen: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..