Archiv der Kategorie: Verpackungen

Halloween Goodies 2-5

Heute ist der 31. Oktober 2020: Halloween – wie jedes Jahr.

Aber in Coronazeiten ist doch alles anders…Ab kommenden Montag fahren wir hier in Deutschland in einen sogenannten „Light-Lockdown“….

Ich zeige Euch aber trotzdem meine weiteren schnell gebastelten Halloween-Goodies, über die sich nicht nur die Kleinen freuen. Im Workshop konnte jeder in Mehrfachproduktion gehen um so auf jeden Fall für heute Abend für die Geister an der klingelnden Haustüre gewappnet zu sein oder das Halloween-Mahl etwas mehr versüssen zu können.

Der auf der Lichtbox sitzende Mini-Leuchtkürbis mit einem LED-Teelicht im Inneren ist aus orangenem Vellum und der Zierschachtel (gibt es leider nicht mehr zu kaufen) von Stampinup gewerkelt. Das kleine Eulengoodie habe ich im Internet entdeckt. Mit Hilfe der Maskierungstechnik wurden wunderschöne Eulen-Gemälde auf einen Papierkreis gezaubert. Im Inneren steckt ein Päckchen Gummibärchen.

Das Pendant zur vorherigen Zierschachtel in Kürbisform ist diese Mini-Zierschachtel aus einem Halloween-Designpapier. Eine Etikette in Briefmarkenform (könnt ihr gerne bei mir bestellen) mit einem Halloween-Spruch wird am Henkel mit einer Schnur so angebracht, daß man das Goodie öffnen und auch immer wieder verschließen kann. Ich habe eine goldene Haselnuß-Schoko-Kugel darin versteckt.

Dieser Hexenhut ist das größte Goodie dieses Workshops. Da passen schon mehrere Tütchen Gummibärchen und Haselnußkugeln rein! Hihihi…hooohoo….

Die Hutschnalle wurde wieder mit der aktuellen Briefmarkenhandstanze von Stampinup aus Silberfolie gearbeitet. Das Hutband war schnell mit Washi-Tape angebracht.

Ich wünsche Euch einen schönen Halloween-Abend. Bleibt gesund!

Eure Claudi

Halloween Goodie 1

Viele kleine Miniverpackngen zu kreieren, das ist die Aufgabe in meinem Workshop „Halloween Goodies“. Die kleinen Verpackungen aus Papier, Karton, Folie, Washi-Tape und dergleichen finden auch Abnehmer nicht nur zu Halloween. Man kann diese Miniverpackungen auch zu einem passenden Essen direkt als Deko am Platz bzw. Teller dekorieren.

Die linke kleine Verpackung ist mit der Stanze „Mini-Geschenkschachtel“ von Stampin`Up! fabriziert. Nicht mal einen Kleber braucht man dazu. Man steckt alles nur zusammen. Klar, die Etikette und der ausgestanzte Spider werden aufgeklebt. Die Schächtelchen werden mit einem Band oder Faden verschlossen. Sie sind ruckzuck fertig und man kann für Halloween in Produktion gehen! Hinein passen Minischokotäfelchen, Gummibärchen, …oder auch eine so nett verzierte Streichholzschachtel, wie ihr sie auf dem Bild rechts seht. Euch fällt bestimmt was Gruseliges zu Halloween als Inhalt dazu ein!

Übrigens:

Da die Corona-Verordnungen wieder verschärft wurden , könnt ihr zu jedem Workshop Euch das Materialpaket nach Hause liefern lassen und am Workshoptag (oder natürlich auch zu einem späteren Zeitpunkt) simultan zu Hause und mit Hilfe von WhatsApp mitbasteln. Voraussetzung dafür ist, daß ihr Euch mindestens eine Woche vor Workshoptermin bei mir verbindlich anmeldet. Also schaut mal nach den Terminen in der Sidebar meines Blogs! Ich freue mich auf eure Anmeldungen!

Eure Claudi

Kelly Bag

Meine erste und immer noch liebste Taschenverpackung für meine Stanzmaschine ist diese süße kleine Kelly Bag.

Dies war vor kuzem eine Auftragsarbeit für eine liebe Bastelkollegin. Als Inhalt gab es einen Lippenpflegestift aus meiner Apothekenküche.

Die Täschchen eignen sich hervorragend für einen Mädelsabend oder als Tischgoodie für eine Familienfeier wie Hochzeit, Taufe oder Kommunion. Man kann auch tolle edle Pralinen drin verstecken. Auch in der Adventszeit habe ich diese Stanzform schon gebraucht. In einem schönen Weihnachtspapier wird daraus ein kleines Nikolausgoodie mit passender Schokolade.

Kreative Grüße

Eure Claudi

Goldener Herbst – Set 3

Ich präsentiere Euch noch das dritte Set aus Verpackung und passender Karte aus meinem diesjährigen Workshop „Herbstgrüße“:

Zuerst wird ein herbstliches Designpapier der Marke „Salfemade“ gestempelt:

Daraus werden die Aufleger für den Flaschenträger, ein Geschenkanhänger, eine Verkleidung für den Trinkbecher und die kleinen Blätter für die Karte gefertigt.

Die quadratische Karte mit dem Herbstkranz passt diagonal genau in eine Hälfte des Flaschenträgers.

Hier noch ein paar Möglichkeiten , was man in den Flaschenträger geben kann:

Im Workshop haben wir noch viele Ideen für diese Kombi gehabt:

– Kosmetiktasche mit Duschgel und Bodylotion

– 2 Halloween-Kürbis-Muffins

– 2 Minipflanzen für den Gärtner

– Honig und Marmelade

– Kaffeesticks und Kekse

– Heiße Schokolade-Sticks und Weihnachtsgebäck….

Euch fallen bestimmt auch noch ein paar tolle Ideen ein!

Ich würde mich sehr über einen Kommentar von Euch freuen!

Eure Claudi

Goldener Herbst – Set 2

Ich präsentiere Euch das zweite Set aus Verpackung und passender Karte zum Thema „Herbstgrüße“:

Es ist in einer dezenten Farbe monochrom gehalten. Die Farbe Minzmakrone gibt dem Set einen eleganten vornehmen Touch.

Bei der Verpackung habe ich einen Bogen DIN A4 festen Vanillekarton verwendet. Ich habe ihn mit dem Stempelset „Herbstliche Grüße“ von Stampin`Up! bearbeitet. Aussen habe ich nur die Farbe Minzmakrone verwendet. Im Inneren kommen die herbstlichen Farben durch die schönen Laub-, Blätter- und Eichelstempel toll zur Geltung. Das Vanillepapier wurde mit dem Falzbrett kurz bearbeitet und die Laschen eingeschnitten, und schon ergibt sich eine schöne selbstschließende Box. Man benötigt also keinen Kleber! Hinein passt dann die schöne Karte im Format von einem halben DIN A4 Papier. Die Box ist so hoch, daß auch noch ein weiteres Geschenk (Spiel, Karten, Parfum, Handy, Schokolade,…) mit hinein passen würde. Nochmals verschlossen habe ich die Box mit einer Banderole mit Magnet.

Die Karte ist ziemlich einfach gehalten. Heraus sticht die Vanille farbene Oberfläche, die mit einem Prägefolder, das an eine textile Struktur erinnert, geprägt wurde.

Wenn ihr das Set nachbasteln wollt, habt ihr dazu in meinem Workshop „Herbstgrüße“ Gelegenheit. Ich freue mich, wenn ihr Euch anmeldet. Natürlich könnt ihr auch alle Materialien dazu bei mir über Stampin`Up! bestellen.

Eure Claudi

Goldener Herbst – Set 1

Zum Ende meines Urlaubs hat der Herbst mich voll umzingelt: Die Temperaturen sind auf lausige 12 Grad tagsüber gesunken. Die Blätter der Bäume färben sich bunt. Kastanien, Eicheln und Haselnüsse werden von den Kindern überall eingesammelt. Mal sehen, ob am Wochenende die Goldene Herbstsonne sich zeigt.

Von dieser Jahreszeit habe ich mich zu mehreren Sets, bestehend aus Karte und passender Verpackung, inspirieren lassen.

Wie schon im letzten Jahr dominiert hier die Farbe Terrakotta. In der Zwischenzeit ist sie so en Vogue, daß man sie auch bei vielen Wohnaccessoires bis hin zu Tapeten in den Läden sehen kann.

Bei dem Bild von der Box kann man diesen goldenen Herbstglanz toll erkennen. Die kleine goldene Pizzabox hat Platz für eine Haselnußschnitte, eine kleine quadratische Schokolade, für Nüsse oder auch für kleine quadratische Kärtchen.

Bei der passenden Karte strahlt das Designpapier mit dem goldenen Metallreifen und den Ähren (aus Glanzdesignpapier gestanzt) um die Wette.

Auch diese zwei Verpackungen sind im Zuge des Vorbereitens auf meinen Workshop „Herbstgrüße“ entstanden. Die linke Mini-Zierschachtel hat per Programmierung mit einer tollen Schneidemaschine ein Krönchen aufgesetzt bekommen. Die rechte Dose mit Guckloch fungiert als Verpackung für herbstliche Geschenkanhänger.

Eure Claudi

Sonnenblumen Goodie

Zu unserer schönen Spätsommerzeit präsentiere ich Euch eine kleine passende Origami-Verpackung, die mir eine liebe Bastelfreundin vor kurzem geschenkt hat:

Es passen so kleine nette Süßigkeiten hinein, die sich super auf einem Platzeller machen.

Sie hat dazu ein 6×6″ Papier verwendet. Wichtig ist, daß ihr ein quadratisches Papier verwendet, das ihr gut durch drei teilen könnt. Und zu dick sollte es für diese Verpackung auch nicht sein. Es genügt ein Papier mit ca. 100g/m².

Auf dem Bild seht ihr die vielen Falzlinien. Keine Angst! Wenn ihr das Video https://www.youtube.com/watch?v=l9U1PFwZd04&list=PL_yAMKtl7jyVAS7Z6gQnVkfty0Jvw7LTJ&index=10 schaut, bekommt ihr das auch hin! Ansonsten meldet Euch gerne zum Herbstworkshop bei mir an.

Verwendet hat sie dazu ein tolles Sonnenblumenstempelset von Stampin`Up!, das ihr gerne bei mir bestellen könnt:

PRODUKTPAKET GUTE-LAUNE-GRUSS (DEUTSCH)

Kreative Grüße

Eure Claudi

Tropical Summer

Was für ein heißer Sommer!

Da musste ich meiner tropischen Kreativität mal eine Nacht freien Lauf lassen. Und das ist dabei heraus gekommen:

Und natürlichg gibt es auch für die Herren ein tropisch heisses Set aus Karte, die in eine passende Verpackung gegeben werden kann:

Beide Sets eignen sich hervorragend, um viele Anlässe zu bedienen. Einfach so mit einer kleinen Nascherei und als Dankeschön an eine/n Freund/in verschenken. Als Geburtstagsgeschenk mit Geschenk- oder Geldgutschein ist es ebenso perfekt verwendbar.

Ich wünsche Euch noch einen schönen tropischen Ferien-Sommer, der es uns leichter fallen lässt, in Corona-Zeiten Urlaub zu Hause zu machen.

Eure Claudi

Rosen-Geschenk-Set

Ich habe noch ein Set mit den Rosen aus dem Stempelset Jar of Flowers gewerkelt:

Im Moment habe ich noch keinen Gruß aufgestempelt. Das Motiv ist so vielseitig. Aber wahrscheinlich verschenke ich es zum Geburtstag im Juni noch an eine Freundin, die sogar Rose heißt! Passt doch prima!

Von meiner Lieblingsduftrose passen jetzt nicht gerade viele Blüten ins Täschchen, aber alleine ihr Duft ist so klasse, daß eine Blüte zum Beduften eines Zimmers ausreicht!

Die Karte habe ich passend im Schwarz-Weiß-Rot-Style gebastelt. Die Rosen sind mit den Aquarellstiften von Stampin`Up coloriert. Damit der 3D-Effekt der überlappenden Rosenblüten auf das Vasenglas entsteht, hab ich das Rosenmotiv mit der Schere von Hand ausgeschnitten. Mit verschieden hohen Abstandshaltern werden sie dann aufgeklebt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Eure Claudi

Beerenzeit = Marmeladenzeit

Habt ihr auch schon Marmelade dieses Jahr selbst gemacht?

Mit Beginn der Erdbeerzeit koche ich auch wieder meine vielen verschiedenen Marmeladen. Die erste Sorte ist immer die Erdbeermarmelade. Die Mischung mit Rhabarber lieben wir auch.

Meine neue Handstanze Marmeladenglas hilft mir dabei, alle Marmeladen perfekt kreativ zu kennzeichnen.

Falls ihr Fragen dazu habt, meldet Euch über mein Kontaktformular!

Eure Claudi